Archäologie-Banner
Neuigkeiten

Donnerstag, 14.03.2019
Trauer um Erwin Braun

Freitag, 1.02.2019
Trauer um Norbert Weiß

Mittwoch, 30.01.2019
Die Welt der Kelten

Donnerstag, 17.01.2019
Spielen wie die Römer

Montag, 14.01.2019
Mühlbachfunde zurück im Landkreis

Donnerstag, 13.12.2018
Römergruppe belegt Platz 3 bei Spendenwettbewerb

 

 

 

 

 

 

 

 

Interessante Links

Partnervereine und Gruppen:


Verein für Höhlenkunde in München e.V.
http://vhm-muenchen.de/


Claymore - Die Schaukampfgruppe
http://www.die-schaukampfgruppe.de/


ArLan - Archäologischer Verein Landshut
http://www.arlan.de


AVE - Archäologischer Verein Erding
https://archaeologischer-verein-erding.de/verein/


Moosburg ganz anders
http://www.moosburgganzanders.de/

zurück zur Auswahl


Jahreshauptversammlung 2003

Freitag, 21.03.2003, 1930 Uhr in der Klosterbibliothek des Landratsamtes Freising

Tagesordnung:

Die Hauptversammlung des Archäologischen Vereins fand einen sehr guten Zuspruch. Fast 100 Mitglieder und Gäste waren in die Klosterbibliothek gekommen. Nach Rechenschaftsberichten des Vorsitzenden und Kassiers sowie der Entlastung der Vorstandschaft wurden zwei Beisitzer in die Vorstandschaft nachgewählt. Es sind dies: Dr. Walter Irlinger, Referent für Oberbayern des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege, und Ingrid Künne, die das Amt des Vortragswartes übernehmen wird. Die Wahlen erfolgten einstimmig. Erfreulich ist der stetige Mitgliederzuwachs: Der 1.Vorsitzende konnte bereits in den ersten drei Monaten dieses Jahres 25 neue Mitglieder im Verein willkommen heißen.

Anschließend hielt Dr. Bernd Steidl einen Vortrag über "Römisches Straßennetz im Voralpenland. Neueste Erkenntnisse", bei dem er viele neue Erkenntnisse in Wort und Bild vermittelte. Besonders spannend dabei die Ausführungen über die Ergebnisse seiner Grabung bei Fürholzen, wo bei einem Schnitt durch die dort verlaufende Römerstraße bemerkenswerte - römische und frühmittelalterliche - Funde aufgetreten waren.