Archäologie-Banner
Interessante Links

Partnervereine und Gruppen:


Claymore - Die Schaukampfgruppe
http://www.die-schaukampfgruppe.de/


ArLan - Archäologischer Verein Landshut
http://www.arlan.de/


AVE - Archäologischer Verein Erding
https://archaeologischer-verein-erding.de/verein/


Moosburg ganz anders
http://www.moosburgganzanders.de/

Bibliographie


 

"Archäologie im Landkreis Freising" - Zeitschrift des Vereins

Alle zwei Jahre seit 1990 erscheint unsere überregional bekannte und in archäologischen Fachkreisen geschätzte Zeitschrift "Archäologie im Landkreis Freising". Darin wird ausführlich über Grabungen im Landkreis Freising und deren Ergebnisse berichtet.

Vereinsmitglieder erhalten die Mitteilungsblätter und die Zeitschrift "Archäologie im Landkreis Freising" kostenlos.
Sie können aber auch gerne alle Bände (außer Band 3, der vergriffen ist) bei uns bestellen. Jeder Band (1-10) kostet Euro 10,-- zuzüglich Versandkosten. Schreiben oder faxen Sie uns oder schicken Sie uns eineE-mail.

 

Band 1/1990
11-21 Stefan Winghart, Spätglockenbecherzeitliche Keramik-Deponierungen von Allershausen-Unterkienberg.
22-54 Peter Fasold, Eine römische Grabgruppe auf dem Fuchsberg bei Günzenhausen, Gem. Eching.
55-56 Wolfgang Polz, Geologische Untersuchungen von Keramik aus einem römischen Gräberfeld bei Günzenhausen, Gem. Eching.
57-61 Erwin Neumair, Ein interessanter Neufund zur Freisinger Stadtgeschichte.
62-126 Herbert Hagn, Der Keramikfund von Moosburg aus dem 16.Jahrhundert.

 

Band 2/1991
9-42 Erwin Neumair, Die ersten Siedler und Ackerbauern Mitteleuropas.
43-62 Bernd Engelhardt/Hansjörg Küster/Erwin Neumair, Letzte Nomaden und erste Siedler bei Langenbach/Niederhummel. Einmalige Funde und Befunde aus einer Siedlung der ältesten Bandkeramik ca. 6000 v.Chr.
63-76 Bernd Engelhardt, Die Steinartefakte der Siedlung der ältesten Linienbandkeramik von Langenbach-Niederhummel.
77-80 Hansjörg Küster, Pflanzenreste aus einer Siedlung der ältesten Linearbandkeramik von Langenbach/Niederhummel, Lkr. Freising.
81-100 Erwin Neumair, Ein Siedlungsplatz der Oberlauterbacher Gruppe bei Gammelsdorf.
101-102 Erwin Neumair, Ein ungewöhnlicher Steinhammer von Hallbergmoos.
103-108 Hansjörg Küster/Erwin Neumair, Eine römische Abfallgrube von Fahrenzhausen.
109-110 Hansjörg Küster, Pflanzenreste aus der römischen Villa rustica von Fahrenzhausen.
111-141 Hans Nerb, Das Kochbäckeranwesen in Freising.

 

Band 3/1992 (vergriffen)
8-34 Erwin Neumair, Ein Haus der älteren Linienbandkeramik bei Murr.
35-41 Bernd Engelhardt, Die Steinartefakte der linienbandkeramischen Siedlung von Moosburg-Murr, Lkr. Freising.
42-45 Hansjörg Küster, Pflanzenreste aus der bandkeramischen Siedlung von Murr, Gde. Wang, Lkr. Freising.
46-48 Erwin Neumair, Der Domberg in Freising - eine reiche Quelle für die Archäologie.
53-57 Hansjörg Küster, Frühbronzezeitliche Pflanzenreste vom Domberg in Freising.
58-65 Timm Weski, Ein römisches Gebäude mit U-förmigem Heizkanal aus Eching, Lkr. Freising.
67-72 Ingo Heindel, Ein anthropomorpher Haken aus Freising - neuer Hinweis zur mittelalterlichen Gürteltracht.
72-114 Herbert Hagn, Ein Keramik- und Glasfund vom Domberg in Freising.
115-119 Erwin Neumair, Neufunde aus dem Landkreis Freising (1991-1992).

 

Band 4/1994
7-62 Erwin Neumair, Die bandkeramische Siedlung Murr (unter Mitarbeit von Anne Neumair und Bernhard Wyschkony).
63-65 Angela von den Driesch, Auerochs und Rothirsch auf dem Speisezettel der Steinzeitleute von Murr.
66-77 Erwin Neumair/Bernhardt Wyschkony, Funde aus der Jungsteinzeit und Bronzezeit vom Freisinger Domberg. Kurzbericht über die Grabung 1977.
78-90 Henriette Manhart, Tierknochenfunde vom Freisinger Domberg.
91-92 Günther Bauer, Ein menschliches Kieferfragment mit Zähnen.
93-98 Ingeborg von Quillfeldt, Ein mittelbronzezeitliches Vollgriffschwert aus Marzling, Landkreis Freising.
99-104 Helmut Becker, Einsatz des Cäsium-Magnetometers zur Prospektion prähistorischer Verhüttungsplätze.
105-136 Peter Schwenk, Eine spätmerowingerzeitliche Gräbergruppe von Eching - Frühester Nachweis von Christentum im Landkreis.
137-142 Erwin Neumair, Eine frühmittelalterliche Siedlung an der Hollernerstraße in Eching.
143-156 Erwin Neumair, Weltbekannte Steinzeug- und Porzellanfabrikation in Freising.
157-172 Alfred Ballauf, Vereinschronik.
173 Erwin Neumair, Bagger zerstören ein Archäotop.

 

Band 5/1996
9-89 Erwin Neumair, Murr - eine bedeutende Zentralsiedlung der jungsteinzeitlichen Münchshöfener Kultur. Bericht über die Grabungskampagne 1995/96 (unter Mitarbeit von Anne Neumair und Bernhard Wyschkony).
90-96 Hansjörg Küster, Neue archäobotanische Untersuchungen an Fundmaterial von Murr, Gde. Wang, Lkr. Freising.
97-106 Henriette Manhart, Tierknochen aus Fundstellen der Linienbandkeramik und der Münchshöfener Kultur in Murr, Grabungsjahre 1994-1996.
107-111 Peter Schröter, Zu den menschlichen Skelettfunden aus der neolithischen Siedlung von Murr, Lkr. Freising.
112-117 Ingeborg von Quillfeldt, Ein späturnenfelderzeitliches Vollgriffschwert von Moosburg a.d. Isar-Thonstetten, Lkr. Freising.
121-137 Stefan Winghart, Einige Überlegungen zu Ursprung und Herleitung des keltischen Gastmahls.
138-150 Michael Schefzik, Die "Großen Kreise" von Eching und Neufahrn, Landkreis Freising.
151-163 Peter Schwenk, Die Ausgrabungen in Eching (Kleiststraße) 1985 und 1992 sowie in Freising-Attaching 1996.
164-203 Hilde Macha, Unterirdische Gänge im Landkreis Freising nach Aufzeichnungen von Josef Wenzl.
204-210 Erwin Neumair, Weihenstephan - mehr als Hochschule, Brauerei und Molkerei.
211-230 Kurt Scholz, Der Gläserschrank des Setzbräu von Moosburg.
231-245 Helmut Becker, Magnetische Prospektion der neolithischen Siedlung von Murr 1995 und 1996.
245-248 Erwin Neumair, Fundchronik 1995/96.
249-256 Alfred Ballauf, Vereinschronik.

 

Band 6/1998
13-38 Erwin Neumair, 20 Jahre Bodendenkmalpflege im Landkreis Freising. 10 Jahre Archäologischer Verein im Landkreis Freising.
39-42 Karl Heinz Rieder, Der erste altsteinzeitliche Faustkeil aus der Holledau.
43-63 Alfred Ballauf/Bernhard Wyschkony, Die jungsteinzeitliche Siedlung von Mauern-Alpersdorf.
64-66 Hans Baeßler, Das stichbandkeramische Haus 2 in Mauern, Lkr. Freising. Ein Rekonstruktionsversuch.
67-71 Erwin Neumair, Die Grabungskampagne 1997/98 in Murr, Lkr. Freising.
72-88 Erwin Neumair, Neue Aspekte zum Siedlungswesen der Münchshöfener Kultur anhand von Untersuchungen in Murr, Lkr. Freising.
89-98 E. Schmid/I. Kögel-Knabner/H. Knicker/R. Bäumler, Organisch-geochemische Charakterisierung von Grubenverfüllungen aus der neolithischen Siedlung in Murr, Lkr. Freising.
99-106 Ingeborg von Quillfeldt, Ein bronzezeitliches Achtkantschwert aus Fahrenzhausen-Weng, Lkr. Freising.
107-114 Peter Schwenk, Zwei Gräber mit Pressblechscheibenfibeln aus den kleinen frühmittelalterlichen Grabgruppen von Freising-Attaching.
115-139 Erwin Neumair, Die Kirche St. Stephan in Freising-Weihenstephan: Geschichte und Vorbericht über die Grabungen im Jahre 1998.
140-161 Heinrich Reinhardt, Gedanken zur archäologischen Erforschung der Domkrypta.
162-169 Peter Schröter, Anthropologischer Bericht über die heiligen Leiber in der Kapelle von Schloß Haag an der Amper (Lkr. Freising).
170-174 Hilde Macha, Nachtrag.
175-178 Erwin Neumair, Vereinschronik 1997/98.

 

Band 7/2000
9-12 Erwin Neumair, 20 Jahre Bodendenkmalpflege - 10 Jahre Archäologischer Verein. Rückblick.
13-22 Wolfgang Herrmann, Archäologie und Naturwissenschaften - kein Widerspruch. Festvortrag anlässlich des 10-jährigen Bestehens des Archäologischen Vereins im Landkreis Freising im Asamsaal/Freising am 28. November 1998.
23-44 Erwin Neumair, Neue neolithische Funde aus Grabungskampagnen in Kirchamper, Lkr. Freising.
45-56 Henriette Manhart, Haustierhaltung und Jagd im mittelneolithischen Kirchamper (Ldkr. Freising), einer Siedlung der Oberlauterbacher Gruppe.
57-80 Michael Peters/Mark Bankus, Siedlungsarchäologische und paläobotanische Untersuchungen auf dem Freisinger Domberg und in seiner Umgebung.
81-86 Karl Heinz Rieder, Neue Untersuchungen an der bronzezeitlichen Befestigungsanlage von Bernstorf, Ldkr. Freising.
87-90 Erwin Neumair, Ein Grab der späten Bronzezeit bei Niederhinzing, Gemeinde Rudelzhausen - ein wertvoller Urnenfund aus der Hallertau.
91-116 Hans Gumberger, Ein mittelalterlicher Brennofen in Gammelsdorf, Lkr. Freising.
117-173 Erwin Neumair/Walter Beer, Der Setzbräu in Moosburg - 400 Jahre Geschichte einer Moosburger Braustatt anhand von archäologischen Funden und historischen Quellen.
174-178 Bernhard Kerscher, Münzsammlung als Gästebuch - Münzen aus über vier Jahrhunderten vom Bräuacker.
179-195 Rudolf Goerge, Das Thalhuberhaus in Freising - ein Beitrag zur Freisinger Häusergeschichte.
196-199 Erwin Neumair, Vereinschronik 1999/2000.

 

  Band 8/2002
9-39 Erwin Neumair, 30 Jahre ehrenamtlich im Dienst für Archäologie und Heimatgeschichte.
40-65 Erwin Neumair, Mauern, Lkr. Freising, - ein Ort mit großer Vergangenheit.
67-102 Mark Bankus/Oliver Nelle, Pech gehabt - Älterbronzezeitliches Handwerk in einer ländlichen Siedlung in "Grenzlage" bei Alpersdorf, Gde. Mauern.
103-128 Oliver Nelle/Mark Bankus, Verkohlt?! - Möglichkeiten und Grenzen der Anthrakologie am Beispiel des Freisinger Dombergs.
129-136 Michael Peters, Paläoökosystemforschung im Einzugsgebiet des Freisinger Dombergs.
137-141 Karl Heinz Rieder, Zum Stand der archäologischen Untersuchungen an der bronzezeitlichen Befestigungsanlage von Bernstorf, Landkreis Freising.
143-153 Anne und Erwin Neumair/Dorit Reimann, Der rätselhafte Schmuck einer Awarin in Mauern-Alpersdorf.
155-165 Birgit Anzenberger/Jakob Leicht/Peter Fritz, Frühmittelalterliche Siedlungsfunde in Pulling, Stadt Freising, mit drei Gräbern.
166-183 Christian Later, Leben am Rand des mittelalterlichen Freising - Die Grabung in der Spitalkirche zum Heiligen Geist.
184-192 Eva-Maria Heilmaier, Charakterisierung kohlenstoffhaltiger Verfüllungs-Materialien aus der neolithischen Siedlung in Murr, Lkr. Freising.
193-200 Erwin Neumair, Vereinschronik 2001/2002 und Dank an Sponsoren.
 
Band 9/2006
9-16 Erwin Neumair, Bodendenkmalpflege und Ehrenamt - Anmerkungen eines Ehrenamtlichen
17-73

Erwin Neumair, Mauern - Ein jungsteinzeitliches Dorf im Wandel
Von der Bandkeramik zur Münchshöfener Kultur

76-78 Ingrid Künne, Dorfszene der Bandkeramik, ca. 5000 v.Chr., Grafik
79-82 Henriette Manhart, Tierknochen aus Gruben der Linearbandkeramik und der Altheimer Kultur von Ziegelberg
83-100 Oswald Rottmann und Henriette Manhart, Enge genetische Verwandtschaft eines neolithischen Rindes von Ziegelberg (Freising)
mit modernen Rassen
101-116 Bernd Steidl, Ein Schnitt durch die römische Isartalstraße im Moos bei Neufahrn-Fürholzen
117-124 Hans-Peter Volpert, Ergänzende Beobachtungen zur frühmittelalterlichen Siedlung von Freising Attaching
125-132 Mauritz Thannabauer und H-P Volpert, Bau- und Bodenbefunde aus dem ehemaligen Hofmarkschloss zu Mauern
133-148 Christian Later, Bemerkungen zum Fundmaterial aus dem ehemaligen Hofmarkschloss zu Mauern
149-172 Prof. Dr. Hans Häckel, Die Entwicklung des Klimas seit der letzten Eiszeit
173-182 Bruno Poschner, Vereinschronik 2002-2006
183 und 184 Bildimpressionen
 
Band 10/2008
7-12 Vorwort und Grußworte
13-14 Bedeutung archäologischer Vereine für die örtliche und bayrische Kulturgeschichte
15-35 Rückblick auf 30 Jahre Bodendenkmalpflege im Landkreis Freising
36-92 Gründung der archäologischen Vereins im Landkreis Freising e.V. - Vereinsarbeit und Bodendenkmalpflege ab 1988
93-100 Literaturverzeichnis
101-119 Das neue Bild der frühen Geschichte des Landkreises Freising als Ergebnis einer 30-jährigen ehrenamtlichen Forschungsarbeit
120-121 Ausblick
122-176 Dankesworte und Bildteil
177-245 Dr. Tilman Mittelstraß, Dr. Sigmund Benker und Dr. Martin Hirsch, Münzfund vom Freisinger Dom
 
 

  Band 11/2011
Vorwort des Herausgeber
11  30 Jahre Bodendenkmalpflege - 20 Jahre Archäologischer Verein im Landkreis Freising: Ein Rückblick auf das Jubiläum 2008 von Erwin Neumair
19  Ein tiergestaltiges (?) Motiv und der Versuch einer Rekonstruktion der Ornamentik auf einer Flasche der Ältesten Bandkeramik ausNiederhummel, Gde. Langenbach, Lkr, Freising, Bayern von Karl Heinz Rieder
35  Ans Licht gebracht - Magnetometer-Prospektion an einer der ältesten Siedlungen Bayerns in Niederhummel, andkreis Freising von Matthias Leopold, Evay Gannaway und Jörg Völkel
45  Häuser, Gruben, Bienenwachs: Das tägliche Leben der ersten Bauern - Neue Grabungen in Niederhummel und Wang von Alasdair Whittle und Daniela Homann
65  Kleine Forschungsgeschichte in Wang von Erwin Neumair
67  Die lange Vorgeschichte des mittelalterlichen Weilers Alparesdorf, Gde. Mauern von erwin Neumair
79  Mit dem Fahrrad durch die Vorgeschichte - nicht nur eine römische Villa in Niederndorf, Gde. Mauern von Erwin Neumair
83  Bernstorf auf dem wissenschaftlichen Prüfstand - mehrjähriges Forschungsprojekt der Universität Frankfurt von Hilde Macha und Erwin Neumair
87  Archäologische Untersuchungen in und um die ehemalige Stiftskirche St. Kastulus in Moosburg, Lkr. Freising von Matthias Hensch
115  Zur antrophologischen Analyse von mittelalterlichen Skeletten aus der Grabung am Westportal von St. Kastulus in Moosburg von Eva Kropp
 131 Wiederentdeckung des Erdstalls Ölpersberg bei Zolling im Landkreis Freising von Peter Forster
137  Die Suche nach dem ehemaligen Schloßgarten in Mauern - zwischen Wening und Hightech von Michaela Schmidt
143  Stadtkerngrabungen an der Moosach in Freising von Ines Gebhardt und Stefan Mühlemeier (Firma Phoenix)
153  Zwischen Franziskanerkloster und Elefantenwirt an der Unteren Hauptstrasse 33 in Freising von Jakob Leicht
159  Knochenmaterial aus der Grabung auf dem Grundstück Untere Hauptstr. 33 von Annette von den Driesch und Lothar Scheitzach
163  Dem alten Freisinger Stadtgraben auf der Spur von Erwin Neumair und Stefan Sandbichler
167  Interessante Neufunde aus der Luckengasse im Stadtkern von Freising von Erwin Neumair
173  Jenseits von Hauber und Reuther - Steinzeugflaschen aus Freising von Marianne Heimbucher, Martina Winner und Richard Kürzinger
187  Die Isar - eine bedeutende Lebensader Freisings. Anmerkungen zur Geschichte der Flößerei und ihrer Rolle für Freisings Wirtschaft von Erwin Neumair
195-217  Vereinsnachrichten, Danksagungen, Bildnachweise

    Magisterarbeiten, Dissertationen und Habilitationen
Mark Bankus, Der Freisinger Domberg und sein Umland. Untersuchungen zur prähistorischen Besiedlung. Freisinger Archäologische Forschungen 1 (Rahden/Westf. 2004) . 
M Evelyne Blaha-Cibis, Fundstellen der vorrömischen Metallzeiten im Landkreis Freising. Ungedr. Mag. (München 1989)
M Kirsten Fritz-Weis, Siedlungsarchäologische Studien über das Neolithikum im Landkreis Freising. Ungedr. Mag. (München 1986)
H Hansjörg Küster, Postglaziale Vegetationsgeschichte Südbayerns. Geobotanische Studien zur Prähistorischen Landschaftskunde (Berlin 1995)
M Michael Schefzik, Das urnenfelderzeitliche Gräberfeld und die hallstattzeitlichen Siedlungen von Eching-Ost, Landkreis Freising. Mit einem Beitrag zur "Kreisgrabenfrage". Ungedr. Mag. (München 1994)
D Michael Schefzik, Die bronze- und eisenzeitliche Besiedlungsgeschichte der Münchner Ebene. Eine Untersuchung zu Gebäude- und Siedlungsformen im süddeutschen Raum (Mit einem Beitrag von Hansjörg Küster). Internat. Arch. 68 (Rahden/Westf. 2001)
D Eva-Maria Schmid, Characterization of C-containing soil materials from a Neolithic settlement in Southern Bavaria. Diss. (München 2001)
Sonstiges
  Sibylle Bauer/Hansjörg Küster/Timm Weski, Zum täglichen Leben in der römer- und merowingerzeitlichen Siedlung von Eching. Ergebnisse der Phosphatanalyse, Dendroarchäologie und Vegetationsgeschichte. Arch. Korrbl. 23/1, 1993, 111-126.
  Helmut Becker/Otto Braasch, Kombination von Luftbildarchäologie und magnetischer Prospektion am Beispiel der hallstattzeitlichen Viereckanlage im Lohfeld bei Neufahrn, Landkreis Freising, Oberbayern. Arch. Jahr Bayern 1982 (1983) 65-67.
  Stefan Biermeier/Peter Ziegler/Claus-Michael Hüssen, Bronze- und spätlatènezeitliche Besiedlung auf der "Hirmerwiese" in Eching. Arch. Jahr Bayern 2000 (2001) 46-49.
  Rainer Christlein, Ein spätkeltischer Friedhof von Hörgertshausen, Landkreis Freising, Oberbayern. Arch. Jahr Bayern 1980 (1981) 108-109.
  Hermann Dannheimer, Aus der Siedlungsarchäologie des frühen Mittelalters in Bayern. In: Georg Kossack/Günter Ulbert (Hrsg.), Studien zur vor- und frühgeschichtlichen Archäologie. Festschrift für Joachim Werner zum 65. Geburtstag (München 1974) 629-657 und Taf. 46-48; Beilage 4-11.
  Peter Fasold, Eine römische Grabgruppe auf dem Fuchsberg bei Günzenhausen. Arch. Jahr Bayern 1986 (1987) 114-116.
  Peter Fasold, Zwei Gebäude eines römischen Bauernhofes bei Mauern-Niederndorf, Landkreis Freising, Oberbayern. Arch. Jahr Bayern 1987 (1988) 137-138.
  Hermann Födisch, Neolithische Silexgeräte aus Inzkofen, Ldkr. Freising. Bayer. Vorgeschbl. 26, 1961, 123-128 und Taf. 20
  Robert Ganslmeier, Befunde aus einem Erdwerk und einer Siedlung des Mittelneolithikums bei Kirchamper, Ldkr. Freising (Oberbayern). In: Hans-Jürgen Beier (Hrsg.), Der Rössener Horizont in Mitteleuropa. Beitr. Ur- u. Frühgesch. Mitteleuropa 6 (Wilkau-Hasslau 1994) 137-138
  Rupert Gebhard/Karl Heinz Rieder, Zwei gravierte Bernsteinobjekte aus Bernstorf. Arch. Jahr Bayern 2000 (2001) 44-46.
  Herbert Hagn, Keramik des gehobenen Bedarfs im Fundkomplex von Moosburg aus dem zweiten Drittel des. 16. Jh. Amperland 26/3, 1990, 497-503.
  Herbert Hagn/Erwin Neumair, Ein umfangreicher Keramikfund in Moosburg aus der 1. Hälfte des 16. Jh. Amperland 25/4, 1989, 339-345.
  Herbert Hagn/Erwin Neumair, Nachweis einer Steinzeug-Produktion in Freising im letzten Drittel des 19. Jh. Amperland 26/1, 1990, 406-413.
  Herbert Hagn/Erwin Neumair/Peter Veit, Ein Geschirrfund aus dem späten 17. Jahrhundert in Grub bei Tegernbach, Gemeinde Rudelzhausen, Landkreis Freising, Oberbayern. Arch. Jahr Bayern 1985 (1986) 163-166.
  Herbert Hagn/Erwin Neumair/Peter Veit, Keramik vom Domberg in Freising. Arch. Jahr Bayern 1986 (1987) 180-182
  Karl Holzhey, Prähistorische Gräber in der Freisinger Gegend. Sammelbl. Hist. Ver. Freising 9, 1910-1912 (1912) 35-38 und 1 Tafel.
  Dieter Klonk, Ein Feldpantograph zur digitalen Aufnahme von Ausgrabungsbefunden. Arch. Jahr Bayern 1990 (1991) 191-193.
  Werner Krämer, Die Grabfunde von Manching und die latènezeitlichen Flachgräber in Südbayern. Ausgr. Manching 9 (Stuttgart 1985).
  Rudolf A. Maier, Gemusterte Tonobjekte in Art der Mad#arovce- und Polada-Kultur aus Bronzezeitsiedlungen bei Freising im Isartal und Singen am Hohentwiel. Germania 57, 1979, 162-165
  Rudolf A. Maier, Frühgeschichtliche Mooropfer von Bernsteinhalsketten im "Donaumoos" und "Erdinger Moos", Lkr. Neuburg-Schrobenhausen und Freising, Oberbayern. Arch. Jahr Bayern 1986 (1987) 135-137
  Henriette Manhart/Katrin Vagedes, Eine Hasendeponierung der Münshöfener Kulturgruppe in Murr, Lkr. Freising/Oberbayern. In: Cornelia Becker/Henriette Manhart/Joris Peters/Jörg Schibler (Hrsg.), Historia Animalium ex Ossibus. Beiträge zur Paläoanatomie, Archäologie, Ägyptologie, Ethnologie und Geschichte der Tiermedizin. Festschrift für Angela von den Driesch zum 65. Geburtstag. Internat. Arch. Studia Honoraria 8 (Rahden/Westf. 1999) 265-268
  Manfred Moosauer/Gertraud Bachmaier/Rupert Gebhard/Franz Schubert, Die befestigte Siedlung der Bronzezeit bei Bernstorf, Ldkr. Freising. Vorbericht zur Grabung 1995-1997. In: Hansjörg Küster/Amei Lang/Peter Schauer (Hrsg.), Archäologische Forschungen in urgeschichtlichen Siedlungslandschaften. Festschrift für Georg Kossack zum 75. Geburtstag. Regensburger Beitr. Prähist. Arch. 5 (Regensburg 1998) 269-280
  Manfred Moosauer/Traudl Bachmaier, Bernstorf - Die versunkene Stadt aus der Bronzezeit. Die befestigte Höhensiedlung der mittleren Bronzezeit bei Bernstorf (Gde. Kranzberg, Lkr. Freising) (Stuttgart 2000)
  Erwin Neumair, Vom Steinbeil zum ersten Dombau. In: Johannes Sieber (Hrsg.), Freising. Portrait eines Landkreises 3 (Freising 1983) 10-20
  Erwin Neumair, Auf den Spuren unserer Vorfahren. Archäologie im Landkreis Freising (Freising 1987)
  Erwin Neumair, Bedeutender Neufund zur Münchshöfener Kultur aus Murr, Lkr. Freising, Obb.. In: Johannes Prammer (Redaktion), Ausgrabungen und Funde in Altbayern 1992-1994. Kat. Gäubodenmus. Straubing 24 (Straubing 1995) 31-34
  Erwin Neumair, Bedeutende Siedlungsfunde der Münchshöfener Kultur aus Murr, Stadt Moosburg a. d. Isar, Oberbayern. Arch. Jahr Bayern 1996 (1997) 43-45.
  Erwin Neumair, Drei Münchshöfener auf einem Becher. Arch. Deutschland 1997/1, 43-44.
  Erwin Neumair, Neue Aspekte zum Siedlungswesen der Münchshöfener Kultur anhand von Untersuchungen in Murr, Freising. In: Hans-Jürgen Beier (Hrsg.), Varia Neolithica I. Beitr. Ur- u. Frühgesch. Mitteleuropa 22 (Weissbach 2000) 99-114
  Ingeborg von Quillfeldt, Ein mittelbronzezeitliches Vollgriffschwert von Marzling, Landkreis Freising, Oberbayern. Arch. Jahr Bayern 1993 (1994) 65-68
  Michael Schefzik, Neuartige Funde und Befunde endneolithischer-älterbronzezeitlicher Zeitstellung von Eching, Ldkr. Freising. Bayer. Vorgeschbl. 60, 1995, 273-287
  Joseph Wenzl, Die prähistorischen Grabhügel bei Asenkofen. Sammelbl. Hist. Ver. Freising 7, 1902-1905 (1906) 100-106.
  Joseph Wenzl, Das Hügelgräberfeld bei Eching und Dietersheim, Bez.-Amt Freising. Altbayer. Monatsschr. 8, 1908, 104-110
  Joseph Wenzl, Hügelgräberfriedhof und Straßenzug aus der älteren Bronzezeit in der Riegerau, Bez.-Amt Freising. Altbayer. Monatsschr. 10, 1911, 1-19 und einer Karte
  Stefan Winghart, Ein frühbronzezeitliches Ösenringdepot von Moosburg, Landkreis Freising. In: Johannes Prammer (Redaktion), Ausgrabungen und Funde in Altbayern 1982. Kat. Gäubodenmus. Straubing 3 (Straubing 1982) 24-25
  Stefan Winghart, Eine urnenfelderzeitliche Siedlung mit Gräberfeld von Eching, Lkr. Freising, Oberbayern. Arch. Jahr Bayern 1984 (1985) 57-59
  Stefan Winghart, Ein frühbronzezeitlicher Spangenbarrenhort von Haag a.d. Amper, Lkr. Freising. In: Johannes Prammer (Redaktion), Ausgrabungen und Funde in Altbayern 1985/86. Kat. Gäubodenmus. Straubing 9 (Straubing 1986) 33-35
  Stefan Winghart, Ein frühbronzezeitlicher Spangenbarrenhort aus der Amperaue bei Haag, Lkr. Freising. Sammelbl. Hist. Ver. Freising 31, 1987, 93-98.
  Stefan Winghart, Spätglockenbecherzeitliche Keramikdeponierungen von Allershausen-Unterkienberg, Lkr. Freising. Ber. Bayer. Bodendenkmalpfl. 26/27, 1985/86 (1989) 81-91
  Stefan Winghart, Flachgräber der späten Bronzezeit aus Eching und Geisenfeld-Ilmendorf, Landkreise Freising und Pfaffenhofen a.d. Ilm. Arch. Jahr Bayern 1992 (1993) 54-56
  Stefan Winghart, Zwischen Oberitalien und Ostsee - Ein spätbronzezeitlicher Dolch von Neufahrn b. Freising, Lkr. Freising, Oberbayern. Arch. Jahr Bayern 1999 (2000) 27-30